WiMAP-4G - radio planning tool

WiMAP-4G - Funknetzplanung

WiMAP-4G ist die Funknetz-Planungssoftware von brown-iposs. Diese Software wurde speziell zur Planung der Luftschnittstelle von Funk-Breitband-Netzen, basierend z.B. auf den Standards für WLAN oder WiMAX, entwickelt.


WiMAP-4G Screenshot


In der Software WiMAP-4G sind verschiedene Ausbreitungsmodelle, so z.B. COST-231 Walfish-Ikegami oder Freifeldausbreitung mit Geländeberücksichtigung zur Vorhersage der Ausbreitung von Funkwellen enthalten. WiMAP-4G enthält eine hochperformante Schnittstelle zum Raylauncher CORLA (von TNC), und unterstützt damit eine breite Vielfalt von Anwendungen: Vom allgemeinen Überblick bis hin zur detaillierten Analyse der Feldstärke zur effizienten Planung der Telekommunikationsnetzen.



Verfügbare Lizenz- Versionen

frei verfügbar
(kostenfrei)
Professional
(lizenzpflichtig)
Basis-Ausbreitungs Modelle zusätzliche Import/Export Funktionalitäten
einfache Projektstart & handhabung optionale hochklassige Ausbreitungsmodelle
Flexible Antennen Diagramme feinauflösende Darstellungen
Umfangreiche Visualisierungsfunktionen unbegrenzte Anzahl von Standorten und Punkten


Die Professional Edition bietet eine höhere Flexibilität und noch komfortablere Funktionen zur Erhöhung der Produktivität und zur Sicherstellung einer erfolgreichen Planung.

Das ist Funknetzplanung auf einem höheren Level!


brown-iposs' Angebot:

  • Voll umfängliches Funknetzplanungstool
  • Aktuell verfügbare Version 7.0.7
  • Kostenfrei in der "Community Edition"
  • Funknetzplanung & Optimierung
  • Zugehörige Produkte & Dienstleistungen

BIC-IRAP @ Cebit 2016

Das Kooperationsnetzwerk BIC-IRAP  - initiiert von brown-iposs - präsentiert seine Ideen zur Mobilen Internet Versorgung für geschäftliche Innenbereiche auf der Cebit 2016 am Stand H6 C51.

BIC-IRAP betrachtet die Herausforderungen der: 

  • Integration von WLAN und LTE - über Hotspot 2.0 hinaus
  • Multi-Operator Fähigkeit, transparent für Kunden
  • Multi-Band Nutzung, effizienter Gebrauch aller zur Verfügung stehender Funkspektren.
  • Small Cells als Service für mittelgroße Gebäude/Objekte

Weiterlesen ...