Integrierte Funk- Maste


Outdoor WLAN Zugang

Outdoor WLAN Zugang ermöglicht den Kunden einfachen Internet-Zugriff bei geringen Kosten. Dabei können PCs, Laptops, Tablets und Smartphones aller Art verwendet werden.

Leider widerfahren vielen Kunden dabei schlechte Verbindungen, oft in öffentlichen Bereichen, aber auch in Hotelanlagen und auf Messegeländen, Fußballstadien oder großen Konzerthallen.

Daher hat brown-iposs einen voll integrierten Funkmast entwickelt. Sämtliche System-Komponenten sind dabei integriert und von außen unsichtbar.


Die Lösung

Die Funkmasten sind aus GFK gefertigt (Glasfaser verstärkter Kunststoff). Neben der sehr hohen Lebensdauer ist GFK wasserfest, sehr robust und korrodiert nicht.

Verschiedene Längen im Bereich von 4 Metern zu 12 Metern sind verfügbar. Damit sind viele Anwendungen möglich (Straßen- Laternen, Videoüberwachungen usw. ). Eine Luke bzw. Klappe für Wartungen oder der Ausrüstung mit Daten- und Stromleitungen ist vorgesehen.

Die Funkmaste sind statisch überprüft gemäß der Spezifikation EN 40-7.

Die integrierten Funkmaste unterstützen einen weiten Frequenzbereich von 400 MHz to 6 GHz und viele Funk-Standards der mobilen Kommunikation.


 

Modulare Konstruktion 

Inside our lamp postes
  • Integrierter Funkmast mit Antennen und Kabeln
  • Optional: "Aktiver Bausatz":  System Technologie für Zugang und Verbindung
  • Optional: Externer Controller, "Hotspot Control Set"
  • Optional: Beleuchtung und Leuchtmittel (LED)
  • Optional: Halterungen (Brackets) für die Montage von Verteilboxen, Halterung für Antennen- Ausrichtung (Tilt) usw.
  • Camouflage - Tarnung als Straßenlaterne, Ampel, Anzeigetafel usw. möglich. .

 
 

Yachthäfen, Stadt- WLAN, Camping

MarinaCity-WLAN Netzwerke und Funknetzwerke im Außenbereich, wie Yachthäfen, können mit der Einsatz der integrierten Funkmaste schnell, einfach und elegant realisiert werden. Die Antennen und Systeme sind im Laternenmast integriert.

Für Camping Plätze und vergleichbare Outdoor-WLAN -Netze sind die Integrierten Funkmasten eine ideale Lösung, da eine unauffällige Funkversorgung zusammen mit der Beleuchtung des jeweiligen Geländes realisiert werden kann. In Verbindung mit brown-iposs' Bezahl- Systems (online und offline) wird ein komplettes System - "Turnkey" - also schlüsselfertig geliefert.

 

Logistik

GFK Laternen Maste sind ideal für Außenbereiche von Firmen, Häfen usw., aufgrund der Robustheit und Flexibilität. Damit kann das im Innenbereiche vorhandene IT System einfach in den Außenbereich quasi "verlängert" werden. Dabei können nahezu alle Zugriffspunkte (Access Points) verschiedener Hersteller integriert werden - dies hilft, das IT System homogen zu gestalten.

Metro-zone

Mehrere im Mast integrierte Antennen ermöglichen eine Vielzahl von Netzwerk Strukturen. Insbesondere kann dabei das Infrastruktur-Netzwerk vom Zugriffsnetzwerk separiert werden - ohne zusätzliche Verkablung. Das Zugriffsnetzwerk kann zu einer Metro-Zone erweitert werden - mit unterbrechungsfreien Handovern (interzellulare Übergaben) zwischen den Masten.

brown-iposs' Angebot:

  • GFK- Funkmaste in mehreren Varianten
  • Komplett getarnte Aussen-Hot-Spots
  • WLAN, WiMAX, GSM, ebenso UMTS/LTE
  • Hoctspot auch als Metro- Zone
  • Auch für Firmengelände & Fabriken
  • Basis Einheit für Turnkey Netzwerke

WiMAP-4G 7.0 verfügbar!

Die neue Version von WiMAP-4G 7.0 enthält massgebliche Verbesserungen in Sachen Handhabung und Interworking. Das neue "hardware-type" Konzept macht das Arbeiten mit WiMAP-4G noch einfacher.

Neue Funktionalitäten und Verbesserungen:

  • Einführung verschiedener Hardware-Typen zur einfachen Modelliereng. 
  • Flexibles Template-Konzept für Technologien, Standorte, dienstanfordernde Geräte, Punkte
  • Verbesserter Import für Daten von Spektrum-Analysatoren
  • Vorbereitung des Interworkings mit bips.Cover (zukünftig)
  • Handbuch erweitert & aktualisiert

Jetzt herunterladen »